Tourenprogramm

Zwischbergental - Valle Antrona - Saastal

DatumFr 4. Aug.  bis Sa 5. Aug. 2023
GruppeSektion,Senioren
Leitung
Typ/Zusatz:W (Wandern)
AnforderungenKond. C
Techn. T4
ReiserouteÖV
Unterkunft / VerpflegungRifugio Andolla
KostenCHF 70.- Bus ins Zwischbergental + Halbpension Rifugio Andolla
Treffpunkt4.8.2023, 5:58 Uhr / St. Gallen - Zürich - Brig -Gondo
Route / DetailsAus dem einsamen Zwischbergental gehts über den Passo d'Andolla gehts zur bewarteten Rif. Andolla. Am zweiten Tag steigen wir über den Ferratra del Lago (Klettersteigskala T3) auf den Sonnigpass. Abstieg zur Allmagellerhütte nach Saas Almagell.
ZusatzinfoDer Klettersteig wurde von Saaser Bergführern erbaut, liegt aber auf Piemonteser Boden. Er verbindet das Rifugio Andolla (2052 m) mit der Almagellerhütte (2894 m) und ist Teil einer grossen Zweitagestour, die von Gondo ins Saastal führt.
1. Tag:
https://map.schweizmobil.ch/?lang=de&photos=yes&logo=yes&detours=yes&season=summer&bgLayer=pk&resolution=8.49&E=2650519&N=1108786&layers=Wanderland%2CStation&trackId=492404286
2. Tag:
https://map.schweizmobil.ch/?lang=de&photos=yes&logo=yes&detours=yes&season=summer&bgLayer=pk&resolution=6.42&E=2644429&N=1104968&layers=Wanderland%2CStation&trackId=942301022
AusrüstungHelm, Klettergurt, Klettersteigset, Wanderschuhe, Stöcke, Regenschutz, Seidenschlafsack
AnmeldungOnline von Sa 29. Okt. 2022 bis Fr 28. Juli 2023, Max. TN 2 / 8
anmelden drucken