Alter Tomliweg/abgesagt

Datum Sa 1. Aug. 2020 1 Tag
Gruppe Sektion
Leitung
Wasgenring 100
4055 Basel
Mobile +41 77 421 30 61
E-Mail:
Typ/Zusatz: AWA (Alpinwandern)
Anforderungen Kond. B
Techn. T4
Auf-, Abstieg/Marschzeit +1250Hm, -200Hm / 4h
Reiseroute ÖV: Mit Zug und Bus ab Basel nach Eigenthal, Rückreise mit der Pilatusbahn
Unterkunft / Verpflegung Bergrestaurant auf dem Pilatus
Kosten Pilatusbahn (Gipfel bis Kriens oder Alpnachstad) kostet 18.00 (mit Halbtax). Die TL-Spesen von 80.00 (Zug, Pilatusbahn, Mittagessen) werden auf die Teilnehmer aufgeteilt.
Besprechung E-Mail
Route / Details Auf dem alten Tomliweg wandern wir über eine spektakuläre Route auf den höchsten Punkt des Pilatusmassivs, das Tomlishorn (2128 m.ü.M.). Die wenigen technisch schwierigen Stellen sind zumeist mit Fixseilen gesichert, Trittsicherheit (auch im Geröll) und Schwindelfreiheit aber erforderlich.
ZusatzinfoNach der Anreise mit dem Bus geht es auf allmählich schwieriger und alpiner werdenden Wegen Richtung Tomlishorn. Auf rund 1780 m Höhe verlassen wir den markierten Bergwanderweg und wandern auf dem Alten Tomliweg erst parallel zum Hang, anschliessend durch eine scheinbar unpassierbare Felswand zum Gipfel auf. Anschliessend geht es über einen einfachen Weg noch ein kurzes Stück weiter zum Pilatusgipfel, von wo wir knieschonend mit der Bahn wieder heimreisen.
Ausrüstung Bergwanderschuhe, Sonnen- / Regenschutz, Zwischenverpflegung und Getränke
Anmeldung Online bis Sa 25. Juli 2020, Max. TN 8
anmelden ist nicht möglich